Adolph Freiherr Knigge

Fra Wikipedia, den frie encyklopedi
Hopp til navigering Hopp til søk
Adolph Freiherr Knigge
Knigge Freiherr.jpg
Født16. oktober 1752
Bredenbeck
Død6. mai 1796 (43 år)
Bremen
Gravlagt Bremen, katedralen i Bremen
Barn Philippine von Reden
Utdannet ved Georg-August-Universität Göttingen
Beskjeftigelse Skribent, filosof
Nasjonalitet Tyskland, Kurfyrstedømmet Braunschweig-Lüneburg
Medlem av Illuminatus-ordenen

Adolph Freiherr Knigge (født 16. oktober 1752 i Bredenbeck ved Hannover i Tyskland, død 6. mai 1796 i Bremen) var en tysk forfatter, frimurer og høytstående medlem av Illuminati.

Han er i ettertiden blitt mest husket for boken «Über den Umgang mit Menschen» (1788) («Om omgang med mennesker»).

Verk[rediger | rediger kilde]

  • Allgemeines System für das Volk. Zur Grundlage aller Erkenntnisse für Menschen aus allen Nationen, Ständen und Religionen in einem Auszuge heraus gegeben. Nicosia. 1873, [o.O. 1778]
  • Der Roman meines Lebens, 1781-1887, 4 Bände
  • Geschichte Peter Clausens, 1783-1785, 3 Bände
  • Über den Umgang mit Menschen, 1788
  • Geschichte des armen Herrn von Mildenburg, 1789
  • Benjamin Noldmann's Geschichte der Aufklärung in Abyssinien, oder Nachricht von seinem und seines Herrn Vetters Aufenthalte an dem Hofe des grossen Negus, oder Priesters Johannes. Göttingen 1791, 2 bind gutenberg.spiegel.de Onlineutgave
  • Des seligen Herrn Etatsrats Samuel Konrad von Schafskopf hinterlassene Papiere. 1792
  • Die Reise nach Braunschweig. 1792
  • Josephs von Wurmbrand, Kaiserlich abyssinischen Ex=Ministers, jezzigen Notarii caesarii publici in der Reichsstadt Bopfingen, politisches Glaubensbekenntniss, mit Hinsicht auf die französische Revolution und deren Folgen. Frankfurt und Leipzig 1792
  • Reise nach Fritzlar im Sommer 1794. 1795
  • Komposisjoner: Konzert für Fagott, Streicher und Basso continuo F-Dur, 1776; Sechs Sonaten für Klavier, 1781; Zwei Klavierlieder: Der stille Abend kömmt herbei und Ergreift das Werk, ihr guten Kinder, 1785/86

Referanser[rediger | rediger kilde]


Eksterne lenker[rediger | rediger kilde]